Prüfungsangst Hypnose selbstgemacht

Prüfungsangst kann ein ernsthaftes Problem sein. Denn wer sich vor einer Prüfung fürchtet, der schneidet oft schlechter ab als er eigentlich könnte. Denn Angst und Stress können dazu führen, dass das Gehirn nicht optimal funktioniert.

Selbst wenn Sie die richtigen Antworten in Ihrem Gehirn gespeichert haben – unter Stress kann es sein, dassSie den Zugang zu den richtigen Antworten einfach nicht finden.

Eine interessante Studie hat einen kleinen Trick gezeigt, wie man mit einer subtilen Art von Hypnose gegen Prüfungsangst vorgehen kann.

Bevor Sie an einer Prüfung teilnehmen, lesen Sie über jemand anderen der sehr gut darin ist Prüfungen zu bestehen, Lösungen zu finden.

Und dann schreiben Sie über diese Person. Schreiben Sie zum Beispiel wie die Person sich wohl gefühlt hat vor und nach der Prüfung. Welche Eigenschaften hat diese Person?

Das schriftliche Beantworten dieser Fragen führt dazu, dass Sie in jemanden hineinversetzen, der gut darin ist Prüfungen zu bestehen, und Sie füttern Ihr Unterbewusstsein auf diese Art und Weise mit Selbstvertrauen.

Tatsächlich haben Studien bewiesen, dass Menschen wenn Sie die obige Übung vor einer Prüfung durchführen besser abschneiden, deutlich bessere Testergebnisse bekommen, als wenn sie die Übung nicht durchführen.

Wie Sie sehen ist Hypnose durchaus ein Alltagsphänomen. Man muss nicht immer gleich eine klassische hypnotische Tranceinduktion machen. Allerdings lohnt es sich gerade für Menschen die ernsthaftere Probleme haben, oder einfach Menschen die schnellere und bessere Resultate wollen doch von direkter Hypnose in Berlin gebrauch zu machen.

{ 1 comment… read it below or add one }

Rainer

Der Meinung von dem Kollegen aus Berlin können wir uns hier in München nur anschließen!!! Grüße nach Berlin und viel Erfolg weiterhin mit Hypnose und dessen bisher noch oft unerkannten Möglichkeiten der Kurzzeitterapie!
Grüße
Rainer

Reply

Leave a Comment

Previous post:

Next post: